Oberschränke – Hängen (noch) nicht, leuchten wie Weltmeister

Ein vergessenes Urgestein erwacht wieder zum Leben: Der Oberschrank!!! Gefühlt wurde er seit 2 Monaten stiefmütterlich in der kältesten Ecke der Werkstatt abgestellt und fristete seitdem sein Dasein - allein und ohne Beachtung. DIESE ZEIT IST VORBEI LIEBER OBERSCHRANK, denn heute stehst du, wortwörtlich leuchtend, im Mittelpunkt. Oberschrank vor der…

Tischlein deck dich! + Küchenrückwand

Ich mache es kurz und bündig - der Tisch ist fertig. Hier eine Übersicht der benötigten Materialien: Platte beliebig für den TischTischgleitschiene Quick ClipTischbein höhenverstellbarHolzschrauben (insgesamt 8x für Tischgleitschiene und 5x für Tischbein, Länge je nach Platte - ich habe 4 x 16 mm SPAX verwendet) Die Form des Tisches…

Gasabnahme + TÜV-Umschlüsselung = CHECK

Ein weiterer Meilenstein wurde im Projekt erreicht, worauf ich die letzten Tage und Wochen sehr intensiv zugearbeitet habe. Aktuell ist die Lage relativ kompliziert und am Ende bin ich doch froh, dass ich relativ glimpflich durchgekommen und alles bekommen habe, was ich für den Umbau benötige. Am vorletzten Dienstag war…

Radkastenverkleidung + Trennwände

Weiter gehts im Programm und diesmal mit einem größeren Update. Ich habe mich dazu entschlossen den linken Radkasten zu verkleiden, da hier später mögliche Staufächer entstehen und der Radkasten mit seinen unebenen Ablageflächen keine Vorteile bietet. Außerdem könnten so kleinere Dinge hinter die Verkleidung oder in den Holzboden reinfallen -…

Umstellung Bettenkonzept

Im ursprünglichen Konzept der hinteren Betten hatte ich eine gleichmäßige Aufteilung der Breiten von jeweils 70 cm vorgesehen. Das führt aber leider zum Problem, dass in der Mitte ein Gang mit einer Breite von ca. 20 cm übrig bleibt, welches später zu einer Bewegungshürde ausarten kann. Außerdem ist es so…

Auf die Küche, fertig, los! Teil 3/6

In den letzten Tagen habe ich praktisch durchgehend an der Küche gearbeitet und aus diesem Grund sind auch einige Videos und Bilder zusammengekommen. Ich werde in diesem Beitrag versuchen einige Punkte zusammen zu fassen, sodass keine einzelnen Beiträge entstehen müssen, die das gleiche Thema behandeln. Was ist mit der Küche…

Oberschrank-Konstruktion: Erste Schritte

Letzte Woche habe ich mich an die Konstruktion der Oberschränke gesetzt und angefangen die ersten Teile zu schneiden. Ich hatte bereits in einem Beitrag zuvor erklärt, wie ich die Schablonen erstellt habe. Auf dieser Basis habe ich alle weiteren Arbeiten, mit der ein oder anderen Anpassung, gestartet und deshalb hier…

Auf die Küche, fertig, los! Teil 2/6

Es geht weiter! Ich habe mir die Schubladen genauer angeschaut und festgestellt, dass auf der rechten Seite die Schublade ca einen halben cm zu wenig einzieht - Konsequenz wäre eine verschobene Front und das sieht nicht schön aus. Ich habe an diesem Tag ca 3 Stunden damit verbracht die Schienen…

Es muss nicht immer eBay und Co. sein

Was braucht man bei einem Wohmobilausbau am meisten neben: viel Zeit perfektes Zeitmanagementrücksichtsvolle Freundin <3DurchhaltevermögenFrustresistenzbisschen Kleingeld? Richtig: Material zum Ausbau. Deshalb möchte ich an dieser Stelle ein Beispiel dafür bringen, dass man gerne auch beim Materialeinkauf die Augen aufmachen darf. Ganz konkret habe ich Aluminium für diverse Anbauten benötigt. Ich…

Solarpanels – die Installation

Hallöle und ein frohes Wiedersehen im Projekt. Das neueste Update betrifft die Elektronik-Installation, genauer gesagt die Solarpanels. Im Konzept kommen zwei 100 Wp Panels von preVent Germany zum Einsatz, insgesamt also eine Solarleistung von 200 Wp. Für einen reinen Sommercamper ist das definitiv eine gute Energiequelle, um LED-Leuchten zu versorgen…

Keine weiteren Beiträge...

Es existieren keine weiteren Seiten