Car Hifi Upgrade auf 16,5 cm Lautsprecher 3/4

Car Hifi Upgrade auf 16,5 cm Lautsprecher 3/4

Im dritten Teil des Hifi-Ausbaus geht es mit den Aufnahmen der Hochtöner in der A-Säule weiter.
Um die Bühne vorne besser abzustimmen, habe ich mich für folgende Ausrichtung entschieden:

Linker Hochtöner = Linkes Ohr Beifahrer
Rechter Hochtöner = Rechts Ohr Fahrer

Ich habe im Vorfeld einige Kombinationen durchprobiert:

  • Direktausrichtung auf die jeweiligen Seiten
  • Armaturenbrett beide nach oben
  • Hochtöner direkt aufeinander zuspielend
  • Hochtöner zur Windschutzscheibe zuspielend

Mir hat die “indirekte” Ausrichtung auf die Sitzpositionen am besten gefallen.

Was habe ich an Materialien verwendet?

  • Glasfaserspachtel
  • 60er Schleifpapier
  • Alu-Blechstücke (Resteverwertung)
  • Pappring (Resteverwertung)
Pappringe mit Glasfaserspachtel verpachtelt (erste Schicht)

Man sieht oben die erste Schicht des Glasfaserspachtels. Als Vorarbeit bohre ich mit einem 3 mm Metallbohrer sehr viele Löcher um die Stelle, um die ich später spachteln möchte. Danach wird alles mit Isopropanol sauber gemacht. Anschließend die Pappringe in Form schneiden (da muss man einfach probieren, ich habe das alles händisch mit einem Teppichcutter gemacht). Pappringe mit Blechstücken kleben, Blechstücke an der Verkleidung verschrauben und spachteln.

Draufsicht mit der Bohrung für die Kabelführung

Schreibe einen Kommentar