Staufächer in den Türverkleidungen fertig

Im Zuge des HiFi-Upgrades habe ich, wie ihr bereits wisst, die ursprünglichen Türverkleidungen ab der Hälfte abgeschnitten und neu aus Holz konstruiert. Die Kehrseite war leider, dass ich damit natürlich jegliche Verstaumöglichkeiten mitvernichtet habe. Mir war jedoch von Anfang an bewusst, dass ich danach die Staufächer wiederbeleben werde und das…

Oberschränke – Hängen (noch) nicht, leuchten wie Weltmeister

Ein vergessenes Urgestein erwacht wieder zum Leben: Der Oberschrank!!! Gefühlt wurde er seit 2 Monaten stiefmütterlich in der kältesten Ecke der Werkstatt abgestellt und fristete seitdem sein Dasein - allein und ohne Beachtung. DIESE ZEIT IST VORBEI LIEBER OBERSCHRANK, denn heute stehst du, wortwörtlich leuchtend, im Mittelpunkt. Oberschrank vor der…

Tischlein deck dich! + Küchenrückwand

Ich mache es kurz und bündig - der Tisch ist fertig. Hier eine Übersicht der benötigten Materialien: Platte beliebig für den TischTischgleitschiene Quick ClipTischbein höhenverstellbarHolzschrauben (insgesamt 8x für Tischgleitschiene und 5x für Tischbein, Länge je nach Platte - ich habe 4 x 16 mm SPAX verwendet) Die Form des Tisches…

Innenausbau Dinette Podest

Weiter, immer weiter! Check, mach ich :) Die Dinette habe ich lange Zeit etwas stiefmütterlich behandelt - das ändert sich jetzt aber! In den letzten beiden Tagen habe ich mich also daran gesessen endlich das Podest zu bauen. Wie ihr vielleicht wisst, befindet sich an dieser Stelle auch meine Diesel-Luft-Heizung,…

Woher bekomme ich Möbelholz für den Innenausbau? Firma Vöhringer

Irgendwann wird man beim Ausbau seines Wohnmobils auf das Thema "Möbelkonstruktion" stoßen und dann stellt sich auch relativ schnell die Frage, welche Bezugsquelle man für das Holz nimmt. Ich gehe davon aus, dass der Innenausbau und somit die Möbel zu 90% aus Holz bestehen. Die einfachste Bezugsquelle wäre natürlich wahrscheinlich…

Radkastenverkleidung + Trennwände

Weiter gehts im Programm und diesmal mit einem größeren Update. Ich habe mich dazu entschlossen den linken Radkasten zu verkleiden, da hier später mögliche Staufächer entstehen und der Radkasten mit seinen unebenen Ablageflächen keine Vorteile bietet. Außerdem könnten so kleinere Dinge hinter die Verkleidung oder in den Holzboden reinfallen -…

Umstellung Bettenkonzept

Im ursprünglichen Konzept der hinteren Betten hatte ich eine gleichmäßige Aufteilung der Breiten von jeweils 70 cm vorgesehen. Das führt aber leider zum Problem, dass in der Mitte ein Gang mit einer Breite von ca. 20 cm übrig bleibt, welches später zu einer Bewegungshürde ausarten kann. Außerdem ist es so…

Auf die Küche, fertig, los! Teil 5/6

ES - IST - (fast) - VOLLBRACHT! Die Küche darf sich jetzt auch gerne offiziell Küche nennen, denn Sie hat die Minimalvoraussetzungen erfüllt: Gaskochfeld, check! Spülbecken, check! Wasserarmatur, check! Ich bin so happy. Bis auf die Mischarmatur kommt alles aus dem Wohnmobilbedarf. Die Armatur habe ich bei Amazon bestellt. Ich…

Auf die Küche, fertig, los! Teil 4/6

Die letzten Tage waren wieder sehr spannend und ich bin mit der Küche fortgeschritten. Im Video haben ich zwei Zwischenstände zusammengefasst, damit die Information kompakt in einem Rutsch kommt. Doch was ist eigentlich zusammengefasst passiert? Im ersten Schritt habe ich die Push Locks installiert und an die Fronten angepasst. Anschließend…

Keine weiteren Beiträge...

Es existieren keine weiteren Seiten