Innenausbau Dinette Podest

Innenausbau Dinette Podest

Weiter, immer weiter! Check, mach ich 🙂 Die Dinette habe ich lange Zeit etwas stiefmütterlich behandelt – das ändert sich jetzt aber! In den letzten beiden Tagen habe ich mich also daran gesessen endlich das Podest zu bauen. Wie ihr vielleicht wisst, befindet sich an dieser Stelle auch meine Diesel-Luft-Heizung, die Planar 2D. Als erstes habe ich mir Gedanken gemacht, wie ich am besten das Gerüst um die Heizung bauen kann, denn einfach das Podest draufsetzen hätte nicht funktioniert, da es keine Stützpunkte gibt. Aus dem Grund habe ich mir mit Reststücken aus dem Innenausbau (Kanthölzer funktionieren hier genau so) einen Rahmen gebaut, so hoch, dass ich knapp über die Heizung damit komme und so groß, dass später die Bodenplatte eine satte Auflagefläche hat und es punktuell keine zu großen Belastungen gibt. Unten auf dem Bild habe ich die Platte testweise draufgelegt, unten drunter kann man den Rahmen am unteren linken Rand erkennen.

Doch dann die Frage: Einfach den gesamten übrig gebliebenen Platz verschenken? Nein. Kurzerhand habe ich mich entschieden, ein kleines Geheimfach mit den Dimensionen 40×25 zu basteln und habe es als Deckel realisiert.

Hier sieht man schon den finalen Stand, wird aber im Video genauer erklärt. Das Fach bietet Stauraum für alles, was im Sommer nicht gekühlt werden muss, denn in diesem Raum sitzt, wie gesagt, auch die Heizung. Wäre kein besonders geeigneter Standort, um verderbliche Lebensmittel zu lagern, aber einfach so wollte ich knapp einen Quadratmeter komplett verschenken. Ansonsten laufen hier natürlich auch noch diverse Kabel durch und auch das Heizungsrohr findet hier seinen ersten Auslass.

Das Fach selbst ist ein Deckel, konstruiert mit einer Nut in der Bodenplatte. Ich wollte hier auf dem Boden keine Scharniere oder sonstige Bauteile haben, an denen man im ungünstigen Fall mit den Füßen (man läuft ja nicht immer mit Schuhen durch das WoMo) hängenbleiben kann. So lässt sich der Deckel durch das praktische “Griffloch” heben, Dinge verstauen und Deckel druff 🙂

Ab zum Video!

Schreibe einen Kommentar