Mini-Beitrag: Heizung Abgasrohr verlegt

Mini-Beitrag: Heizung Abgasrohr verlegt

Ich hatte noch eine ganz kleine Baustelle bei der Heizungsinstallation offen: das nicht montierte Abgasrohr unter dem Fahrzeug. Das führte dazu, dass das Metallrohr ständig während der Fahrt irgendwo an die Karosserie gestoßen und unangenehme “klingelnde” Geräusche von sich gegeben hat – selbstverständlich wenn es rum baumelt.

Da ich kein weiteres Installationsmaterial aus der Packung gefunden habe, habe ich mir versucht selbst zu helfen. Ich lade hier mal alle Bilder rein, damit wir uns einen Überblick verschaffen.

Auf dem Bild oben sieht man, dass der Abstand zur Karosserie mit zwei Winkeln realisiert ist, die an einer Stahlschelle hängt. An die Stelle der Winkel kommt man sehr schwer ran, deshalb habe ich die Winkel direkt in die Karosserie im richtigen Winkel vernietet. An der hintersten Stelle liegt das Abgasrohr noch ein bisschen an der Karosserie an, hier werde ich mir mit Auspuffband behelfen, da ich dort zwar einen weiteren Winkel anbringen könnte, der aber gleichzeitig die Spannung im Abgasrohr sehr erhöht – das möchte ich nicht riskieren.

Der Endstopfen war mitgeliefert und soll dafür sorgen, dass das Abgas nicht punktuell rausbläst, sondern verteilt wird. Ob man das zwingend benötigt sei dahingestellt – ich habe es aus optischen Gründen dranmontiert.

Schreibe einen Kommentar